Kalender

Montag 07.07.
10:00 Uhr

Experimenteller Möbelbau-Workshop für die TeilnehmerInnen der Summer School

Die 60 TeilnehmerInnen der Summer School entwerfen und bauen gemeinsam mit den TutorInnen die Ausstattung des Festival-Geländes.

Dienstag 08.07.
20:00 Uhr

Einführung Osthang Project: Jan Liesegang (Berlin) & Berno Odo Polzer (Brüssel)

Experimentelles Bauen und Denklabore für zukunftsfähiges Zusammenleben einer Region: Wie geht das zusammen an einem Ort wie der Mathildenhöhe?

Mittwoch 09.07.
19:00 Uhr

19. Darmstädter Musikgespräch

Die Leiter der drei städtischen Musikinstitute - Wolfram Knauer, Cord Meijering und Thomas Schäfer - im Gespräch mit der Bremer Autorin und Kuratorin Julia Bulk.

Donnerstag 10.07.
14:00 Uhr

Schauproduktion & Möbelbau-Workshop mit Thonet

Die ‘mobile Biegeeinheit‘ von Thonet ist auf dem Osthang-Campus zu Gast. Im Lauf des Nachmittags kann hier erlebt werden, wie mit heissem Dampf & Muskelkraft formschöne Holzmöbel entstehen.

19:00 Uhr

Osthang Dialoge 1 – Dinner Talk

atelier le balto (Le Havre/Berlin) & Andre Dekker / Observatorium (Rotterdam)
«Ort und Gebrauch»

Freitag 11.07.
19:00 Uhr

Osthang Project: Richtfest & Auftakt

Fünf Tage nach Beginn der Summer School wird Richtfest gefeiert am Osthang. Wir laden zu einem informativen Abend rund um die ehemalige & neue temporäre Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe!

Samstag 12.07.
14:00 Uhr

Zukunftswerkstatt Mathildenhöhe 1/4

Unter dem Titel «Information und Analyse» widmet sich der erste Teil der vierteiligen Zukunftswerkstatt dem Osthang und seiner Umgebung.

19:00 Uhr

Osthang Dialoge 2 – Dinner Talk

Atelier Bow-Wow (Tokio), ConstructLab (Paris/Berlin) & Bollinger+Grohmann (Frankfurt/Main)
«Raumexperimente/Behaviorology»

Montag 14.07.
21:00 Uhr

Filmabend 1

«EAMES – The Architect And The Painter» | Jason Cohn & Bill Jersey, USA 2011, 90 min. (OmdU)

Dienstag 15.07.
19:00 Uhr

Osthang Dialoge 3 – Dinner Talk

orizzontale (Rom) & modulorbeat (Münster)
«Kann man durch einzelne Objekte eine bessere Stadt schaffen?»

Mittwoch 16.07.
17:00 Uhr

Buchpräsentation «Tragen und Materialisieren – Wände, Decken, Fügungen»

Buchvorstellung auf dem Osthang: Die Architekten Kerstin Schultz & Alexander Reichel stellen ihr 2013 im Schweizer Birkhäuser Verlag erschienenes Buch «Tragen und Materialisieren» zur Diskussion.

Donnerstag 17.07.
19:00 Uhr

Osthang Dialoge 4 – Dinner Talk

collectif etc. (Straßburg), Martin Kaltwasser (Berlin) & EARLStreet (Darmstadt)
«Veränderung Bauen»

Freitag 18.07.
20:00 Uhr

Design & Build. Oder: Die Rolle des Architekten

Peter Fattinger & Inari Virkkala zu «Design & Build. Oder: Die Rolle des Architekten», ein Diskussionsabend in teilweise englischer Sprache.

Samstag 19.07.
14:00 Uhr

Zukunftswerkstatt Mathildenhöhe 2/4

Unter dem Titel «Diskussion» bringt der zweite Teil der vierteiligen Zukunftswerkstatt Standpunkte und erste Ideen der AnwohnerInnen und ansässigen Institutionen & Gruppen zum Vorschein.

15:00 Uhr

Öffentliche Führung über das Osthang-Gelände

Vom 19. Juli bis 16. August an den Wochenenden sowie nach Vereinbarung öffentliche Führungen über das Osthang-Gelände.

20:00 Uhr

6’40’’ Powered by Pecha Kucha

Darmstädter BürgerInnen und TeilnehmerInnen der Summer School sind eingeladen, ihre Ideen und Visionen für die Mathildenhöhe im Rahmen von Kurzvorträgen zu präsentieren.

Sonntag 20.07.
21:00 Uhr

Filmabend 2

Kurz- und Dokumentarfilme zum Thema «Utopien», die ihren Blick auf alternative Formen des Zusammenlebens lenken

Montag 21.07.
19:00 Uhr

Osthang Dialoge 5 – Dinner Talk

Studio Umschichten (Stuttgart) & m7red (Buenos Aires)
«Architektur als Widerstand / No trust, no city»
Moderation: Christian Gropper (Darmstadt)

Dienstag 22.07.
20:00 Uhr

Stadtsalon «Urbane Veränderungskultur»

Im Stadtsalon wird zusammen mit lokalen ProtagonistInnen der Frage nachgegangen, wie sich Wandel im urbanen Kontext gestalten lässt: «Urban Change Management – Beteiligung und Entscheidungsfindung».

Mittwoch 23.07.
20:00 Uhr

Bürger machen Stadt

Studierende des Fachbereichs Architektur an der Hochschule Darmstadt h_da laden einige Darmstädter Kooperativen ein, um sich mit ihnen über ihre Werte und Motivationen zu unterhalten.

Donnerstag 24.07.
09:00 Uhr

Symposium «Stadt als Handlungsraum» 1/2

Neue kollektive Orte und Planungsstrategien, prozesshaftes Planen – im Mittelpunkt stehen alternative Planungs- und Bauprozesse, die Chancen auf neue soziale Räume bieten.

Freitag 25.07.
09:00 Uhr

SYMPOSIUM «STADT ALS HANDLUNGSRAUM» 2/2

Die Stadt selber bauen: experimentelles, partizipatives Bauen heute – im Mittelpunkt stehen alternative Planungs- und Bauprozesse, die Chancen auf neue soziale Räume bieten.

17:00 Uhr

Eröffnung Osthang-Campus

Zur feierlichen Eröffnung mit Oberbürgermeister Jochen Partsch sind Persönlichkeiten aus Architektur, Politik & Kultur eingeladen, um Themen wie 'Kultur als Motor für Stadtentwicklung' zu beleuchten.

Samstag 26.07.
14:00 Uhr

Zukunftswerkstatt Mathildenhöhe 3/4

Im «Kreativen Prozess» können die TeilnehmerInnen der vierteiligen Zukunftswerkstatt ihren Wünschen, Phantasien und Vorstellungen zur Mathildenhöhe freien Lauf lassen.

Montag 28.07.
10:00 Uhr

LECTURE FOR EVERY ONE DARMSTADT

«Lecture For Every One» ist keine Show. Es ist ein Eindringling, ein Geschenk, ein gutartiger Virus, der sich in Darmstadt verbreiten wird.

18:00 Uhr

CLUK Saloon

In der Region Rhein-Main sind Initiativen zur Förderung der Kreativwirtschaft bislang selten. Was sind die Ursachen dafür? Eine Diskussion mit Fallbeispielen.

Dienstag 29.07.
18:00 Uhr

Gastveranstaltung BDA Darmstadt: Vortrag Klaus Selle (Aachen)

Stadt- und Raumplaner Klaus Selle spricht über Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung. Welche neuen Entwicklungen sind zu beobachten?

Mittwoch 30.07.
18:00 Uhr

Gastveranstaltung Hessen Design e.V.: Wer formt die Stadt?

Ein Diskurs zu Urban Design – Wie geht man mit informellen urbanen Entwicklungen um und wie könnte städteplanerische Weitsichtigkeit aussehen?

Donnerstag 31.07.
10:00 Uhr

Political Therapy

Jede Session ist individuell, dauert circa eine Stunde und wird in Form einer konzeptuellen Kartographie dokumentiert – «Political Therapy» spielt mit dem Format der Therapiesitzung.

13:00 Uhr

Thinking Together

Imaginationen des Zusammenlebens: Das Format gibt sowohl den geladenen, internationalen Gästen als auch dem lokalen sowie angereisten Publikum reichlich Zeit für einen intensiven Gedankenaustausch.

13:00 Uhr

Wirtschaftspolitische Systeme der Gegenwart hinterfragen 1/2

Omnipräsent und doch schwer greifbar: 'Neoliberalismus' ist spätestens seit der Finanzkrise 2007 zum Schlüsselbegriff für die wirtschaftspolitische Verfasstheit der globalisierten Gegenwart geworden.

Freitag 01.08.
13:00 Uhr

Wirtschaftspolitische Systeme der Gegenwart hinterfragen 2/2

Omnipräsent und doch schwer greifbar: 'Neoliberalismus' ist spätestens seit der Finanzkrise 2007 zum Schlüsselbegriff für die wirtschaftspolitische Verfasstheit der globalisierten Gegenwart geworden.

Samstag 02.08.
13:00 Uhr

Dekolonialität und Grenzdenken: Perspektiven auf eine plurizentrische Welt

Drei prominente VertreterInnen der massgeblich aus Südamerika stammenden Strömung ‘Dekoloniales Denken‘ sind eingeladen, ihre wichtigsten Konzepte und Visionen vorzustellen.

15:00 Uhr

Ernstfall Kultur

Ein in den 1960er Jahren für den atomaren Ernstfall errichteter Bunker wird seiner Anonymität entrissen und während des Architektursommers Rhein-Main 2014 als Zufluchtsort für Kultur reaktiviert.

Sonntag 03.08.
13:00 Uhr

Currency neu denken

Ob als Synonym für Geld und andere Tauschmittel verstanden oder als Begriff der Zirkulation: ‘rethinking currency’ widmet sich einer Neuorganisation von Werten, Dingen und Ideen.

Montag 04.08.
13:00 Uhr

Medialisierte Politik und Politisierte Technologien

Gastgeberin dieser Session ist die türkische Politik- und Computerwissenschafterin Seda Gürses, die sich mit Fragen von Privatsphäre, Sicherheit und Überwachung in sozialen Netzwerken beschäftigt.

Dienstag 05.08.
13:00 Uhr

Dialoge, Auseinandersetzungen und ‘Thinking Together’: Postkoloniale Erfahrungen

Ranabir Samaddar wird einen Denkraum öffnen, der um die Themenbereiche Dialog, Auseinandersetzung & gemeinsames Nachdenken kreist – und dabei postkoloniale Erfahrungshorizonte aufzeigt.

Mittwoch 06.08.
10:00 Uhr

Survival Skills

Survival Skills: eine Art der Reflexion über die hochtechnisierte und hochmedialisierte Gesellschaft der gegenwart – keine Reflexion in Worten, sondern eine Reflexion in Taten.

13:00 Uhr

Dichtung und Finanzwesen

Franco Berardis Buch ‘The Uprising. On Poetry and Finance‘ ist Ausganspunkt zu Diskussionen rund um ‘Abstraktion‘ – sowohl auf wirtschaftlicher als auch persönlicher Ebene.

17:00 Uhr

Waldkunstpfad «Kunst Biotope»

Die Aktion 'Pfröpflinge im Biotop' findet im Rahmen des 7. Internationalen Waldkunstpfads 'Kunst Biotope' statt und wird durch das französische Gastkünstlerteam Les Fujak begleitet.

Donnerstag 07.08.
13:00 Uhr

Das Leben der Imagination

In dieser Session von «Thinking Together» wird das Potenzial des politischen Übergangs erkundet. Zudem wird ‘Lecture for Every One‘ zwischen 28. und 30. Juli in Darmstadt zu Gast sein.

18:00 Uhr

Ernstfall Kultur: URSTSCHAUAUFPOPGALERIE NR.2

Eine Ein-Tages-Ausstellung, eine Interaktion mit Raum und Zeit. Von Installation über Video, Foto, Collage, Text bis Performance.

Freitag 08.08.
13:00 Uhr

Alles für jeden, dabei gibt es keinen Planeten B

In welchem Maß sind die allgemeinen Vorstellungen von common(s) und commoning in der Lage, die herrschenden kapitalistischen Normen und Verhältnisse zu untergraben und zu Fall zu bringen?

Samstag 09.08.
13:00 Uhr

Open Day

Der letzte Tag von «Thinking Together» bietet Zeit für Gespräche, Diskussionen, Präsentationen und andere Projekte, die während neun Tagen intensiven Zusammenseins entstehen mögen.

14:00 Uhr

Zukunftswerkstatt Mathildenhöhe 4/4

Der Zusammenhang aller Ideen und Interessen wird betrachtet und es wird überlegt, wie verschiedene Nutzungs- und Zeithorizonte miteinander coexistieren können.

Sonntag 10.08.
10:00 Uhr

OPEN SPACE: Afrika in Darmstadt

Mit OPEN SPACE wird ein Projekt der Darmstädter Ferienkurse auf den Osthang übertragen. Afrikanische GastkünstlerInnen der Akademie Schloss Solitude zu Gast in Darmstadt.

Montag 11.08.
18:00 Uhr

ASRM: Region im Fluss

Unter dem Titel «Region im Fluss» werden neue Impulse für das Zusammenwachsen der Region gesetzt. 2015 sollen im Architektursommer Rhein-Main (ASRM) die Ideen Gestalt annehmen.

Dienstag 12.08.
18:00 Uhr

OPEN SPACE: INTEF

Über 50 Jahre selbst ansässig auf der Mathildenhöhe, möchte das INTEF mit einem Schaufenster zur Designentwicklung nach 1945 im Rahmen des Osthang Projects die Brücke zur Künstlerkolonie schlagen.

Mittwoch 13.08.
20:00 Uhr

OPEN SPACE: Waldkunst-Mittwochsforum

Vom 16. August bis 28. September findet zum siebten Mal der Internationale Waldkunstpfad im Darmstädter Wald, rund um das Böllenfalltor und die Ludwigshöhe, statt. Thema diesmal sind 'Kunst Biotope'.

Freitag 15.08.
19:30 Uhr

OPEN SPACE: Konnex Night

Der 'Konnex Workshop' mit Jorge Sánchez-Chiong, dem Medienkünstler Thomas Wagensommerer, dem Saxofonisten Lars Mlekusch und dem Elektronikmusiker, Komponisten und DJ Peter Votava alias Pure.

Samstag 16.08.
14:00 Uhr

ASRM: Symposium

Bei diesem Symposium im Rahmen des Osthang Projects werden die Workshop-Ergebnisse reflektiert und unter Teilnahme der vier Städte diskutiert.

16:00 Uhr

Grosses Abschluss-Picknick

Zum Abschlusswochenende des Osthang Projects organisiert die BDA Gruppe Darmstadt ein Picknick auf der Rosenhöhe.

Freitag 22.04.
21:00 Uhr
“DTDF” Darmstädter Tage der Fotografie

“DTDF” Darmstädter Tage der Fotografie

9. Darmstädter Tage der Fotografie: 22. bis 24. April 2016 in der Main Hall
Projektion – Fotografische Behauptungen

Freitag 06.05.
19:00 Uhr
DingsDA Improfestival

DingsDA Improfestival

DingsDa IMPROFESTIVAL Theater "WOHNZIMMERGESCHICHTEN"
Der Osthang wird von 19:00-21:30 Uhr von "KurzFormChaos" bespielt

Montag 09.05.
20:00 Uhr
“Huch, ein Buch!” Geschichten vom Bürgersteig

“Huch, ein Buch!” Geschichten vom Bürgersteig

Erwachsenenlesung des Jugend- und Kinderliteraturfestivals "Huch, ein Buch!"
Geschichten vom Bürgersteig mit Antje Herden, Kai Lüfter und Rüdiger Bertram
Einlass 19:30

Donnerstag 12.05.
19:00 Uhr
“Huch, ein Buch!” GreenFiction Umwelt-Schreibwettbewerb des Internetportals LizzyNet

“Huch, ein Buch!” GreenFiction Umwelt-Schreibwettbewerb des Internetportals LizzyNet

Die GewinnerInnen des Umwelt- Schreibwettbewerbs „GreenFiction“ beim Internetportal LizzyNet präsentieren ihre Texte und sprechen über ihr Engagement und ihre Schreiberfahrung.

Mittwoch 18.05.
20:00 Uhr
“Masterplan 2030″ AK Stadtentwicklung & Mobilität

“Masterplan 2030″ AK Stadtentwicklung & Mobilität

Stadträtin Cornelia Zuschke wird das Konzept des Masterplan 2030 dem Arbeitskreis Stadtentwicklung & Mobilität vorstellen und steht für eine anschließende Diskussion zur Verfügung.

Freitag 20.05.
00:00 Uhr
Eröffnung der Jugendstiltage

Eröffnung der Jugendstiltage

Während den Darmstädter Jugendstiltagen lädt der Osthang zum Verweilen ein.
Die OHA BAR versorgt die Besucher mit kalten Getränken.

Samstag 21.05.
00:00 Uhr
“Eine Nacht in Orange”- “Osthang Shining”

“Eine Nacht in Orange”- “Osthang Shining”

Während der "Nacht in Orange" der Darmstädter Jugenstiltage strahlt der Osthang auf seine ganz eigene Art und Weise mit einer Lichtinstallation

Sonntag 22.05.
00:00 Uhr
Familienfest “OPEN SPACE”

Familienfest “OPEN SPACE”

Familien sind herzlich eingeladen den Osthang zu erkunden. Die OHA BAR versorgt die Besucher mit Getränken.

Montag 06.06.
19:00 Uhr
Auswärtsspiel: Jürgen von Steinaecker-Die Verteidigung des Paradieses

Auswärtsspiel: Jürgen von Steinaecker-Die Verteidigung des Paradieses

Centralstation, Literaturhaus Darmstadt und das Literaturfestival FrankfurtRheinMain "literaTurm" fliegen aus zum „Auswärtsspiel“!

Dienstag 07.06.
19:00 Uhr
KREATIVE DARMSTADT Netzwerkabend

KREATIVE DARMSTADT Netzwerkabend

KREATIVE DARMSTADT lädt zu einem Netzwerkabend auf den Osthang. Es wird ein kurzer Ausblick auf neue und spannende Projekte gegeben. Im Anschluss folgt ein entspannter Abend in gemütlicher Runde.

Donnerstag 09.06.
19:00 Uhr
Performance “KurzFormChaos”

Performance “KurzFormChaos”

Spieler und Musiker des Improvisationstheaters "KurzFormChaos" werden den Osthang zusätzlich zum kleinen Freitag bespielen. Wir freuen uns auf einen lustigen und abwechslungsreichen Abend!

Samstag 11.06.
14:30 Uhr
“Scheiter heiter”-WorkshopImprovistationstheater

“Scheiter heiter”-WorkshopImprovistationstheater

Im Rahmen unseres kleinen Theaterblocks im Juni könnt ihr auch selber aktiv werden!
Wir freuen uns auf einen lustigen und kreativen Nachmittag mit euch!

Sonntag 12.06.
11:00 Uhr
Kindertheater “Hase, Igel – fertig, los!”

Kindertheater “Hase, Igel – fertig, los!”

Inclusives Kindertheater von "Theaterlabor Inc."

Dienstag 14.06.
20:00 Uhr
Vortrag: ‘Hagener Impuls’ – eine gebaute Lebensreform

Vortrag: ‘Hagener Impuls’ – eine gebaute Lebensreform

Vortrag von Birgit Schulte

http://www.freunde-der-mathildenhoehe.de

Donnerstag 30.06.
19:30 Uhr
Whiskykoch-Das coole Sommerdinner

Whiskykoch-Das coole Sommerdinner

Der Whiskykoch veranstaltet sein Sommerdinner bei uns in entspannter Atmosphäre.
Anmeldungen zu diesem Event bitte über whiskykoch.de

Sonntag 03.07.
15:30 Uhr
Zeichenworkshop

Zeichenworkshop

Aktzeichnen mit Gudrun Cornford
Mitzubringen: A3 Block, 4 B Bleistifte oder weicher, Radiergummi

Sonntag 10.07.
15:30 Uhr
Zeichenworkshop

Zeichenworkshop

Portraitzeichnen mit Gudrun Cornford
Mitzubringen: A3 Block, 4 B Bleistifte oder weicher, Radiergummi

Donnerstag 14.07.
19:30 Uhr
AK Stadtentwicklung & Mobilität

AK Stadtentwicklung & Mobilität

Kultur als Motor-Rheinstraßenentree

Freitag 15.07.
18:00 Uhr
Vernissage: FB Gestaltung Gesamtausstellung

Vernissage: FB Gestaltung Gesamtausstellung

Im Rahmen der Gesamtausstellung des FB Gestaltung der Hochschule Darmstadt dienen Teile des Osthangs als Ausstellungsfläche.

Samstag 16.07.
12:00 Uhr
FB Gesamtausstellung: Sommerdiplome und Werkschau

FB Gesamtausstellung: Sommerdiplome und Werkschau

Die Ausstellung hat vom 16.07. bis 19.07. täglich von 12:00-18:00 Uhr geöffnet.

Donnerstag 21.07.
20:00 Uhr

Vortrag: Gregor Schuster-Architekturfotografie

Vortrag der arsgroup zu Architektur-Fotografie

Samstag 06.08.
15:00 Uhr
Sommerfest der MGA

Sommerfest der MGA

Die Mische Gruppe Auerbach versüßt den Nach,Mittag mit einer Reihe kultureller und musikalischer Workshops. Die Workshop-Ergebnisse werden als Abschluss präsentiert.

Sonntag 14.08.
18:30 Uhr
Mathilde liest!

Mathilde liest!

Die verwirrteste Lesebühne Darmstadts zu Gast am Osthang!

Donnerstag 25.08.
18:00 Uhr
Triorität

Triorität

Das Darmstädter Jazz&Fusion Trio Triorität bespielt den Osthang zum kleinen Freitag

Samstag 27.08.
20:00 Uhr
Vagabundos-Spanish Experimental Jam

Vagabundos-Spanish Experimental Jam

Die VAGABUNDOS laden ein zur Jam!

Bei großartigem Wetter werdet ihr von dieser experimentalen Klangreise verzaubert!

Dienstag 30.08.
20:00 Uhr
Vortrag: Renate Charlotte Hoffmann-Jugendstil in Russland

Vortrag: Renate Charlotte Hoffmann-Jugendstil in Russland

Vortrag der Freunde der Mathildenhöhe e.V.

http://www.freunde-der-mathildenhoehe.de

Zum Archiv

Juli 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 31.

August 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1. 2. 3.
4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.
11. 12. 13. 14. 15. 16.

Veranstalter

Architektursommer Rhein-Main
Darmstädter Architektursommer
Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)

Förderer und Sponsoren

Kulturfonds FrankfurtRheinMain
Kulturstiftung des Bundes
Merck’sche Gesellschaft für Kunst und Wissenschaft e. V.
Wissenschaftsstadt Darmstadt
Jubilaeumsstiftung der Sparkasse
Nassauische Heimstätte
Festool
Bollinger + Grohmann Ingenieure
HEAG Holding AG
HEAG Kulturfreunde
EAD Darmstadt
Baubuche Pollmeier
Entega HSE
Palaterra
Polifilm
Krinner
HMD Elektrik
DAXL Veranstaltungstechnik
Dachdeckerei Weiler
Hundertmark
alwitra
Held Baustoffe
Gentil
Würth
Caparol
Evonik
Wohrataler

Partner

h_da
DAM Deutsches Architekturmuseum
BDA
INTEF
TU Darmstadt
Hessen Design
domus
Jazzunique
competionline
Frizz
Die Kulturwirtschaft
tingtool
architecture-export
Vermessung Gonschorek
Ingenieurbüro Henniger
Thonet
P Magazin
Höhl Bau

Newsletter