Kalender

Donnerstag 07.08.2014

Ernstfall Kultur: URSTSCHAUAUFPOPGALERIE NR.2

Donnerstag, 07.08.2014 | 18.00 Uhr 
Karolinenplatz, Darmstadt
Installation
» Eine Gastveranstaltung von das blumen e. V.

Die URSTSCHAUAUFPOPGALERIE NR. 2
– ein temporäres Ausstellungsformat.

Am 07.08.2014 ist die URSTSCHAUAUFPOPGALERIE NR.2 zu Gast im ‘Blumen’, das während des Architektursommers Rhein-Main einen für den atomaren Ernstfall errichteten Bunker am Karolinenplatz bespielt.

Eine Ein-Tages-Ausstellung, eine Interaktion mit Raum und Zeit. Von Installation über Video, Foto, Collage, Text bis Performance.

Gezeigt werden Arbeiten von Mila Burghardt, Johannes Gonné, Karwath+Todisko und Julia Krämer. 

Ein in den 1960er Jahren für den atomaren Ernstfall errichteter Bunker wird seiner Anonymität entrissen und während des Architektursommers Rhein-Main 2014 als Zufluchtsort für Kultur reaktiviert.
Der funktionslose Bunker steht exemplarisch für ungenutzte (Stadt)Räume, die in Vergessenheit geraten sind. Das blumen e. V. wird mit Unterstützung der HEAG den unter dem Darmstädter Karolinenplatz gelegenen Schutzraum für die Öffentlichkeit sichtbar machen und die Anlage für Barbetrieb, Lesungen und Führungen öffnen. Ziel dabei ist, zu prüfen, wie solche Orte in das Bewusstsein der Stadt zurückgebracht und Teil der Darmstädter Kultur werden können. Die Installation soll – als Brückenkopf – die Achse Osthang-Karolinenplatz über die Erich-Ollenhauer-Promenade unterstreichen.

Links
» www.dasblumen.de

Zurück zum Kalender
Eintritt frei!

Kategorie

Basisinfos

Eine Ein-Tages-Ausstellung, eine Interaktion mit Raum und Zeit. Von Installation über Video, Foto, Collage, Text bis Performance.

Adresse

Karolinenplatz, Darmstadt

Beginn

18:00 Uhr

Veranstalter

Architektursommer Rhein-Main
Darmstädter Architektursommer
Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)

Förderer und Sponsoren

Kulturfonds FrankfurtRheinMain
Kulturstiftung des Bundes
Merck’sche Gesellschaft für Kunst und Wissenschaft e. V.
Wissenschaftsstadt Darmstadt
Jubilaeumsstiftung der Sparkasse
Nassauische Heimstätte
Festool
Bollinger + Grohmann Ingenieure
HEAG Holding AG
HEAG Kulturfreunde
EAD Darmstadt
Baubuche Pollmeier
Entega HSE
Palaterra
Polifilm
Krinner
HMD Elektrik
DAXL Veranstaltungstechnik
Dachdeckerei Weiler
Hundertmark
alwitra
Held Baustoffe
Gentil
Würth
Caparol
Evonik
Wohrataler

Partner

h_da
DAM Deutsches Architekturmuseum
BDA
INTEF
TU Darmstadt
Hessen Design
domus
Jazzunique
competionline
Frizz
Die Kulturwirtschaft
tingtool
architecture-export
Vermessung Gonschorek
Ingenieurbüro Henniger
Thonet
P Magazin
Höhl Bau

Newsletter